Erkenne die Lüge – Methodisch die Wahrheit erkennen

Die Lüge zu entlarven ist einfacher als man denkt. Auch, wenn wir meinen, wir könnten Lügen gut erkennen, wir können es nicht besonders. Zumindest nicht ohne Übungen.

Warum soll das wichtig sein, Lügen zu erkennen? Menschen erzählen täglich viele kleine Lügen. Aber macht es Sinn zu wissen, ob der Lieferant wirklich pünktlich liefert, der Gebrauchtwagen wirklich unfallfrei ist, oder der Ehepartner treu ist, oder Geschäftspartner einen nicht übers Ohr zieht?

Teilnehmer lernen die anhand der Emotionsmuster von Paul Ekman, welche kultur- und rassenübergreifende Grundmuster existieren. Dabei wird dargestellt wie das Zusammenspiel von Mimik, Gestik und Augenbewegungen dem Gegenüber verraten, ob der Verkäufer übertreibt, der Politiker lügt, der Ehepartner eine Notlüge vorträgt oder der Pokerspieler blufft. Durch spezielle Übungen werden Sie Ihre individuelle Beobachtungsgabe sensibilisieren. Teilnehmer lernen die Zeichen, wie Mimik, Stimmlage, Sprachmuster und Microbewegungen genauer zu lesen und verbessern deutlich (!) Ihre (untrainierte 50%) Trefferquote und erkennen die Wahrheit oder die Lüge.

 

Die Ansätze stammen aus dem Profiling und können auf alle wichtigen Bereiche übertragen werden.

Wichtige Info zu COVID-19!

Alle Workshops und Coachings auch über Videokonferenz-Tools online durchführbar!

Daten

07.02.2021 - 07.02.2021

14:00 - 18:00 CET

Holzhofallee 21, 64295 Darmstadt

199 € inkl. MwSt.

Jetzt anfragen

Individuell

Sie können dieses Seminar auch individuell buchen.

Jetzt individuell anfragen

Firmenkunden

Sie können dieses Seminar auch als Firma buchen.

Jetzt Firmenseminar anfragen