Christoph Wahlen

Mindset-Coach für Trader, Investoren, Führungskräften, professionellen Pokerspielern und Top-Athleten (Kaderspielern). Einige davon Deutscher, oder Welt-Meister.

operative und beratende Unterstützung von Fortune-500-Unternehmen, Teams und Führungskräfte. Thematisch: Aufbau von Marketing- und Vertriebsteams, organisatorische Veränderungs- und Entwicklungsprozesse. Umsetzung visionärer Ziele.

Hohe Sozialkompetenz und Erfahrungen in mehreren funktionalen Bereichen (Marketing, Vertrieb, Business Development, IT – Collaboration, Storage, CDM, VoIP/IP-Telephony, Security –, FinTec, Day- Trading).

Interimsmanagement in der traditionellen Industrie, IT-Distributoren, Analysetools, Service Provider, ISVs, Onlinemarketing.

Erfolgreiche (Mit-)Gründung mehrerer Firmen (Web-Agentur, Handwerker-Plattform, FinTec, Performance Marketing, IT-Security – IDM, alternative Energien).

Psychologie-Test Entwickler des weltweit einzigsten Industrie-spezifischen Persönlichkeits-Faktoren-Test.

Schwerpunkte

  • Aktives, umfassendes Karrieremanagement
  • Begleitung von Veränderungsprozessen
  • Visions- und Strategieentwicklung, Kommunikation, Teambildung, Krisen- und Konfliktmanagement, sowie Change Management
  • Coaching von Führungskräften (Unterstützung in Führungsfragen, in persönlichen und organisatorischen Umbrüchen)
  • Persönlichkeitstesterstellung mit verschiedenen reliablen, validen Inventaren (u.a. BFI, Self Monitoring Scale, RPS)
  • Umfangreiche Automatisierung explorativer Datenanalyse und dynamischer Auswertung
  • Systemische Management Beratung
  • Arbeitserfahrung in Deutschland, Irland, USA

Weitere Skills

Gestalttherapie

AGI Bonn @ Dr. Wolfgang Heinz – Januar 2019 – Februar 2022 (Tiefe Emotionen, Grundlagen der Veränderung, Ich-Findung, Umgang mit Bedürfnissen) – August 2022 (Umgang mit Bedürfnissen)

ZRM (Züricher Ressourcen Modell) – Grundlagen

Krandick GmbH Juli 2016 – Januar 2019

Systemische Organisations-Aufstellungsabeiten
u.a. Gerhard Walpert – Taunus Institut
Februar 2016 – Juli 2017
EDxTM (Advanced Energy Psychology) Level I – IV
Dr. Fred Gallo
Januar 2014 – August 2015
Hypnosystemische Ausbildung – IPM Bensheim
NGH-Zertifiziert
Juni 2008 – August 2009
Business Trainer systemische Strukturaufstellungen in Organisationen (Varga v. Kibéd)
SySt Institut – München
Februar 2004 – November 2005
NLP Practitioner
NLP
Mai 2003 – November 2003
Sozial-Psychologie – Nebenfach
Universität Trier
März 1992 – August 1996

Risikooffenlegung / Risk Disclosure: Futures / Options / CFDs / FOREX / Stocks


Der Handel mit Futures, Optionen, Forex und CFDs und anderen Hebelprodukten birgt ein hohes Risiko und ist nicht für jeden Investor geeignet. Ein Investor kann möglicherweise mehr als das eingezahlte Kapital verlieren. Für den Handel sollte nur Risikokapital verwendet werden, bzw. Teile des Risikokapitals. Risikokapital ist Geld, bei dessen Verlust sich keine Änderung der Finanzsituation ergibt, bzw. keinen Einfluss auf das Leben mit sich bringt. Eine in der Vergangenheit erzielte Performance ist keine Garantie für zukünftige Gewinne. PRO Coaching bietet nur Ausbildung und keine Anlageberatung.  Wir stellen ausdrücklich klar, dass wir keine konkrete Empfehlung zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument oder Steuerhinweise abgeben. Bevor Sie mit Hebelprodukten oder anderen Finanzinstrumenten handeln, sollten Sie sicherstellen, dass Sie alle damit verbunden Risiken verstanden haben. Sie investieren, handeln bzw. traden auf eigenes Risiko. PRO Coaching schliesst jegliche Haftung vollumfänglich aus.


Risk Disclosure: Futures and forex trading contains substantial risk and is not for every investor. An investor could potentially lose all or more than the initial investment. Risk capital is money that can be lost without jeopardizing ones’ financial security or life style. Only risk capital should be used for trading and only those with sufficient risk capital should consider trading. Past performance is not necessarily indicative of future results.


Hypothetical Disclosure: Hypothetical performance results have many inherent limitations, some of which are described below. No representation is being made that any account will or is likely to achieve profits or losses similar to those shown; in fact, there are frequently sharp differences between hypothetical performance results and the actual results subsequently achieved by any particular trading program. One of the limitations of hypothetical performance results is that they are generally prepared with the benefit of hindsight. In addition, hypothetical trading does not involve financial risk, and no hypothetical trading record can completely account for the impact of financial risk of actual trading. for example, the ability to withstand losses or to adhere to a particular trading program in spite of trading losses are material points which can also adversely affect actual trading results. There are numerous other factors related to the markets in general or to the implementation of any specific trading program which cannot be fully accounted for in the preparation of hypothetical performance results and all which can adversely affect trading results.


Testimonial Disclosure: TESTIMONIALS APPEARING ON https://pro-coaching.de/ MAY NOT BE REPRESENTATIVE OF THE EXPERIENCE OF OTHER CLIENTS OR CUSTOMERS AND IS NOT A GUARANTEE OF FUTURE PERFORMANCE OR SUCCESS.IENCE OF OTHER CLIENTS OR CUSTOMERS AND IS NOT A GUARANTEE OF FUTURE PERFORMANCE OR SUCCESS.

  • 2008 - Now

    Gründung - selbstständiger Führungskräfte-, Trader-Coach, Berater und Mental Trainer

    PRO Coaching, Seeheim-Jugenheim

  • 2013 - 2018

    Gründer - Zentrum für Behavioral Finance Forschung und Neuroökonomie (ZfBFF)

    Frankfurt am Main, zusammen u.a. mit Gruner & Jahr AG (Börse Online), HH, Joachim Goldberg.

  • 2005 - 2007

    Gründer - Aufbau BioÖl-Tankstellen-Netz

    Clearpower, UniqueOil GmH, Darmstadt

  • 2004 - 2005

    Senior Consultant - IAM (Provisioning, Workflow, SSO)

    Uniquework GmbH, Mühltal

  • 2002 - 2004

    Vertrieb - Sales Manager DACH

    ThruPoint Inc. bzw. GmbH (Cisco - Spin Off), Freising

  • 2001- 2002

    Channel Manager

    OnVista Technologies GmbH (fusioniert mit IS Teledata), Köln-Porz

  • 1999 - 2001

    Regional Sales Manager (acting country manager) DACH

    MessageMedia (zwischenzeitich : DoubleClick / jetzt Google Inc.), Düsseldorf

  • 1998 - 1999

    VP Strategic Alliance - Handwerker-Portal (myhammer.de Vorläufer)

    Bauselect AG (erloschen), München

  • 1998

    Business Devlopment & Projektleiter ChoosE, Irland (Interim)

    EnBa plc (erloschen), FinTec Incubator, Dublin, Ireland

  • 1997 - 1998

    IBM Partner Manager (interim)

    Ilion GmbH (jetzt Landis NV), Neuss & Software AG, Darmstadt

  • 1989 - 1996

    Studium Betriebswirtschaftslehre - Abschluss: Dipl.-Kaufmann Schwerpunkt Marketing und Sozialpsychologie

    Universität Trier, Trier

  • 1996 - 1997

    BDM & Brand Manager (interim)

    ncsd, IBM Deutschland GmbH, Stuttgart

  • 1993

    Co-Startup Gründung - Sales Management

    TIA New Media, Web-Agentur während des Hauptstudiums / Master