Trading-Simulator II

Menschen mit verantwortungsvollen Aufgaben, wie z.B. Piloten, lernen in einem Simulator, wie sie mit schwierigen Situationen umgehen. Und Sie lernen im Simulator, dass Sie es schaffen auch schwierige Situaionen zu meisten, indem Sie in einem sicheren Umfeld Handlungen einüben können.

Aber die überwiegende Mehrheit der privaten und institutionellen Händler “übt” ohne professionelle Trainer, der Ihnen auf Augenhöhe begenet und ihnen ihren Blinden Fleck bewusst macht. So verlieren Sie unnötig Geld am Markt.

In diesem Seminar lernen Sie am Simulator mit historischen, also echten, Tick-Daten „Herr der Dinge“ zu werden“.

Untrainiert und unvorbereitet, zahlen Trader aufgrund erziehungsbedingter Verhaltensprobleme teuer in den Markt ein. Bei manchen lösen erratischen Markt-Phasen und hoher Volatilität das eigene Fehllverhalten aus. Bei anderen sind es Seitwärtsphasen, oder unklare Situationen, die sie stressen. Im kleinen Kreis werden Ihre individuellen Auslöser im ersten Schritt klar herausgestellt und bewusst gemacht.

Lernen Sie in diesem Seminar, individuell auf Sie abgestimmte professionellen Methoden und Techniken, um sich in den Griff zu bekommen.

Am Ende lernen Sie Ihr System durchzuhandeln. Sie trainieren es auch in schwierigen Phasen mehr und mehr richtig zu reagieren.

COVID-19 Info!

Alle Workshops und Coachings über Videokonferenz-Tools durchführbar!

Daten

11.01.2021 - 15.01.2021

10:00 - 18:00 CET

Holzhofallee 21, 64295 Darmstadt

1999 € inkl. MwSt.

Jetzt anfragen

Downloads

Seminarunterlagen und weitere Infos hier herunterladen:

CW_14_01 Flyer A RZ Update

Individuell

Sie können dieses Seminar auch individuell buchen.

Jetzt individuell anfragen

Firmenkunden

Sie können dieses Seminar auch als Firma buchen.

Jetzt Firmenseminar anfragen